Helfen Sie uns...!

eine kleine Dauerspende über

 
oder ein Einkauf über

logo claim

weitere Info´s hier..
   

Futterpatenschaft

"Futter hilft Leben retten"

FutterpatenschaftBild2

weitere Info´s hier..

   

Telefonsprechstunde

für Zypern-Hunde mit
Gabi Dahms (Hundeverhaltenstrainerin)
 Donnerstags von 18:30 - 19:30
Tel.: 0151 - 50725557
Gabi Dahms
weitere Info´s hier...

   

Aktueller Hund in einer Pflegestelle in Deutschland

Scooby 2 Männlicher Hound X

Profil2

Geburtsdatum:  November 2013 Geimpft:  ja
Schulterhöhe:  58 cm Sterilisiert / kastriert:  ja
Höhe bis zum Kopf:  68 cm Microchipped:  ja
Länge:  86 cm Reserviert:  nein
Farbe:  braun
   

Tina Kählert schrieb uns diesen schönen Ankunftsbericht:

Vor 8 Jahren erlebte ich die Ankunft meines Zypernschnuffis Eydis in Hamburg und habe mir seitdem oft gewünscht, dieses besondere Ereignis noch mal miterleben zu können...IMG 1760


Am Mittwoch den 23.03. 2016 war es dann soweit! Ich durfte eine befreundete Familie aus Dänemark ins Abenteuer Zypernhund begleiten :-).


Gegen 22 Uhr erreichten wir das Café im Terminal 1 des Flughafens, wo wir auf Andrea Mehmel trafen und die Verträge unterzeichnet wurden. Bald darauf trafen auch die übrigen Familien ein, um die insgesamt 6 Schnuffis in Empfang zu nehmen.

Die Wartezeit erschien endlos lang, da der Flieger aus Zypern leider 30 min. Verspätung hatte. Aber die Wartezeit wurde zum Glück mit netten Gesprächen rund ums Thema Hund überbrückt und endlich kam die ersehnte Nachricht: Der Flieger ist gelandet!


Aufgeregt begab sich unsere kleine Truppe in die Nähe der Glastüren um die 6 Zyprioten in Empfang zu nehmen. Dann endlich kam die erste Tragetasche in Sicht und bald darauf folgten 3 große Boxen mit ihrem wertvollen Inhalt.

Zuerst wurde ein sehr unglücklicher Timothy aus der Tragetasche befreit, der sich erleichtert in die Arme seiner neuen Mama kuschelte.

Danach folgte Manny, das neue Familienmitglied meiner Freunde, der es kaum noch in seiner Box aushalten konnte. Lautstark verlangte er nach Freiheit und wurde prompt in die Arme seines überglücklichen Hundepapas gelegt.

Anschließend durfte Brüderchen Fred die neue Heimat erkunden und wurde in liebevolle Hände übergeben.

Dem schüchternen Todd war die ganze Sache nicht so geheuer und er beäugte die ganze Situation etwas ängstlich, nachdem er aus der Box herausgeholt worden war. Beim Anblick der Leckerlies taute er jedoch mehr und mehr auf und schien zu begreifen, dass jetzt ein neues Leben beginnen würde.

Die süße Hayley und die hübsche Bella ließen alles ganz ruhig über sich ergehen, als würden sie ständig durch die Welt reisen und nahm die wuselige Aufregung ganz gelassen hin.

Nachdem alle Hunde mit Wasser und Leckerlies versorgt worden waren und die Pässe verteilt waren, machten sich alle Familien auf den Heimweg mit ihrer wertvollen Fracht.


Viel Glück allen Schnuffis im neuen Hundeleben!

Update Manny
Nach 4,5 Stunden Fahrt erreichte Manny sein neues Zuhause, wo er von seiner neuen Hundemama Christina und seinem menschlichen Bruder Charlie begeistert in Empfang genommen wurde. Manny erkundete gleich das gesamte Haus und den Garten und ließ sich einen großen Kauknochen schmecken, bevor er es sich auf dem Sofa gemütlich machte. Manny weicht vor allem Frauchen kaum von der Seite und ist ein überaus bezaubernder kleiner Kuschler, der schon jetzt alle Herzen im Sturm erobert hat.
Von dieser Stelle aus noch mal ein herzliches Dankeschön an Zypernhunde e.V. von Familie Jacobsen aus Viborg in Dänemark.

   
Copyright © 2017 Zypernhunde e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Besucherstatistik: Heute 2 : Gestern 563 : Woche 1211 : Monat 9265 : Insgesamt 1008773

Aktuell sind 77 Gäste und keine Mitglieder online