Helfen Sie uns...!

eine kleine Dauerspende über

 
oder ein Einkauf über

logo claim

weitere Info´s hier..
   

Futterpatenschaft

"Futter hilft Leben retten"

FutterpatenschaftBild2

weitere Info´s hier..

   

Telefonsprechstunde

für Zypern-Hunde mit
Gabi Dahms (Hundeverhaltenstrainerin)
 Donnerstags von 18:30 - 19:30
Tel.: 0151 - 50725557
Gabi Dahms
weitere Info´s hier...

   

3Am 24.06. war es mal wieder so weit. Um 19.55 Uhr sollte ein Flugzeug mit vier Hunden aus Zypern landen.

Aufgeregt machten wir (Pflegestelle) uns auf den Weg nach Hamburg, der diesmal, aufgrund einiger Staus und starken Regenfällen, sehr viel länger als gewohnt dauerte.

Pünktlich um 20.00 Uhr kamen wir dann am Flughafen an, wo schon die neue Familie von Eddie aufgeregt auf die Ankunft ihres neuen Familienmitglieds wartete.

Schnell mussten wir dann auf der Anzeigetafel lesen, das aufgrund des starken Unwetters in Hamburg viele Flugzeuge noch mal durchstarten mussten und sich auch die Landung unserer Hunde verzögern würde.

 

 

Aber dann war es endlich soweit. Ein netter Mitarbeiter des Flughafens lotste mich durch die Sicherheitskontrolle, so dass ich dem Flugpaten mit den zwei großen Boxen behilflich sein konnte. Dieser kümmerte sich bereits sehr fürsorglich um die Hunde in den Boxen und ließ sein eigenes Gepäck erst mal warten.

Draußen erwarteten uns dann die Familie von Eddie ... endlich war er da.

Der nette Flugpate übergab uns die Papiere und verabschiedete sich noch von den Hunden... ich glaube er hatte einen Bestimmten gleich ins Herz geschlossen ;-)

Diesmal waren an Bord:

Eddie3 01Reno 01

Arthur 01Bella14 011







Eddie, der gleich in seine neue Familie ging
Reno, sein Bruder, der in eine Pflegestelle in 26632 Ihlow ging
Arthur, der auch in eine Pflegestelle ging in 27624 Geestland
Bella, die in eine Pflegestelle in 26180 Rastede ging

Als die Hunde dann aus den Boxen kamen und gleich mit Geschirr und Leinen versorgt wurden, war die Wiedersehensfreude bei Eddie und Reno groß.

Auch Arthur sorgte dafür, das alle am Flughafen hören konnten, das er in Deutschland angekommen war. ;-)

Die schüchterne Bella schaute noch sehr beeindruckt aus der Box und wir entschieden uns, sie lieber in der sicheren Box zu lassen und erst in der Pflegestelle rauszunehmen.

Dann ging es für alle Richtung Heimat, spät genug war es mittlerweile ja.

Die neuen Besitzer von Eddie waren so freundlich und nahmen auch Arthur mit in seine Pflegestelle, vielen Dank noch mal hierfür und wir übergaben Bella dann zu später Stunde an ihre Pflegestelle.

Auch noch mal einen herzlichen Dank an den netten Flugpaten, der den Hunden die Ausreise überhaupt erst ermöglicht hat.

Allen Hunden geht es sehr gut, sie haben sich gut eingelebt und haben auch teilweise schon die ersten Anfragen.

Es ist immer wieder sehr schön so eine Ankunft der Hunde zu erleben und ich
hoffe, das ich noch oft die Gelegenheit dazu haben werde.

   
Copyright © 2017 Zypernhunde e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Besucherstatistik: Heute 169 : Gestern 535 : Woche 3303 : Monat 89230 : Insgesamt 892508

Aktuell sind 26 Gäste und keine Mitglieder online