Helfen Sie uns...!

eine kleine Dauerspende über

 
oder ein Einkauf über

logo claim

weitere Info´s hier..
   

Futterpatenschaft

"Futter hilft Leben retten"

FutterpatenschaftBild2

weitere Info´s hier..

   

Telefonsprechstunde

für Zypern-Hunde mit
Gabi Dahms (Hundeverhaltenstrainerin)
 Donnerstags von 18:30 - 19:30
Tel.: 0151 - 50725557
Gabi Dahms
weitere Info´s hier...

   

2Ihr glaubt gar nicht was mir seit dem 20.01.16 so alles passiert ist... Ok. ich fange mal an.

Ich bin am 20.01.16 in einer Box mit Romeo in Berlin angekommen... war schon anstrengend genug dieser lange Flug.

Aber was dann noch so kommen sollte, hätte ich im Leben nicht gedacht.

 

Nach der Ankunft wurde erstmal versucht die Hunde, die da so waren, alle zu unterscheiden. War echt witzig, denn die Menschen hatten da echt Probleme mit. Ich habe mich einfach nur ganz ruhig verhalten, was ich sonst eigentlich nicht bin. Dann wurden wir endlich aus dieser Box entlassen und mich nahm mein neues Herrchen endlich auf den Arm und mir wurde ein kleiner Hund namens Molly, auch aus Zypern vorgestellt. Dann wurde noch Rusty gesucht denn der sollte mit uns mitfahren.

Nachdem das nun alles erledigt war begann eine unheimlich lange Fahrt zu meinem neuen Zuhause... ich muß sagen, ich war schon völlig ko., aber diese Fahrt hatte ich das Gefühl, ging gar nicht mehr zu Ende und Molly war auch nicht gerade begeistert!!
Dann kamen wir endlich abends nach Hause und ihr glaubt es nicht aber der Tag war immer noch nicht zu Ende.

Als wir im neuen Heim reinkamen waren da plötzlich noch 2 von uns... eine Kyra und Yoyo. Alle beschnüffelten mich und hießen mich dann willkommen. Das war echt schön aber dann dauerte es nicht mehr lange und dann kamen 2 echt große Hunde auf mich zu... Rocky und Marsha. Da hab ich es echt erstmal mit der Angst bekommen, denn Rocky ist ein Rottweiler und Marsha ein Husky.

Sorry denn die anderen Hunde waren dagegen nur ein Pappilion, ein Colli und ein Chihuahua wie ich. Aber meine neue Mamabär war sofort für mich da und hat mich getröstet. Das war echt cool!!!
Okay, ich habe natürlich die Nacht geschlafen bis zum abwinken, nämlich bis um 12,00 Uhr. durchgehend wohl gemerkt!!

Ich muß Euch allen heute sagen, es hätte mich aber nicht besser treffen können!!!! Herrchen und Frauchen haben mich gaaaanz doll lieb und die anderen 5 Hunde habe ich um meine kleinen Pfoten gewickelt... sie hören auf Kommando auf mich und ich habe sie auch ganz lieb gewonnen.
Ich hoffe Bishi, Zelda und Star geht es auch gut und sie haben oder finden auch ein solch schönes zu Hause.

Ich möchte nochmal allen danken, die mir dieses schöne zu Hause ermöglicht haben und auch allen auf Zypern, die auf mich und meine Geschwister so gut aufgepasst haben. Wir sind die dankbarsten Hunde der Welt und ihr alle habt es geschafft, daß ich endlich auch wieder einen Pappabär und eine Mamabär habe.

Nochmals Danke und ein paar Bilder von mir.

   
Copyright © 2017 Zypernhunde e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Besucherstatistik: Heute 398 : Gestern 512 : Woche 1906 : Monat 12744 : Insgesamt 942620

Aktuell sind 135 Gäste und keine Mitglieder online