Ab dem heutigen Tage haben wir beschlossen, auch einige unserer Patenhunde in die Vermittlung aufzunehmen, in der Hoffnung, dass auch sie vielleicht gesehen und adoptiert werden.

Unsere Schattenhunde sind einige unserer Patenhunde, die durchaus vermittelt werden können, aufgrund von Krankheit, Alter, Aussehen oder Ängstlichkeit nicht gewollt oder immer übersehen worden sind und deshalb zu Patenhunden wurden.

Jetzt sollen auch sie ihre Chance bekommen und ins rechte Licht gerückt werden und vielleicht hat der ein oder andere von ihnen Glück und darf doch noch erfahren wie es ist, eine eigene Familie, ein eigenes Körbchen und ein Leben außerhalb des Zwingers zu haben.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass unsere Schattenhunde keine Pflegestellen, sondern ein festes Zuhause suchen. Wir möchten gerade diesen Hunden keine weiteren Trennungen zumuten.

Interessenten müssen sich darüber im Klaren sein, dass gerade unsere Schattenhunde mehr Geduld und Liebe brauchen - vor allem unsere Angstnasen - als normal vermittelbare Hunde. Einige dieser Hunde geben wir deshalb nur in erfahrene Hände. Die meisten unserer Schattenhunde sind schon sehr lange im Tierheim, teilweise kennen sie gar kein Leben außerhalb des Zwingers. Auch das möchte wir zu bedenken geben.

Nach und nach werden wir jetzt die einzelnen Schattenhunde mit in die Vermittlung aufnehmen und würden uns sehr freuen, wenn die ein oder andere Anfrage unsere Vermittler erreicht.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Melden Sie sich bitte einfach bei uns.

Ihr Zypernhunde - Team

 

   
Copyright © 2020 Zypernhunde e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Besucherstatistik: Heute 186 : Gestern 1296 : Woche 186 : Monat 5301 : Insgesamt 1518516

Aktuell sind 36 Gäste und keine Mitglieder online