Bobby6 PS

Geburtsdatum: Juni 2012 Geimpft: ja
Schulterhöhe: 54 cm Sterilisiert / kastriert: ja
Höhe bis zum Kopf: 69 cm Microchipped: ja
Länge: 76 cm vermittelt 25.03.2014
Farbe: schwarz-weiß

 

Gut zu Katzen: unbekannt Abgegeben: Dezember 2013
Gut zu Hunden: ja
Gut zu Kindern: unbekannt
Pflegestelle: ja, in  45138 Essen

Beschreibung:
Bobby und sein Bruder wurden in einem Garten in einem engen Käfig gehalten. Der Besitzer kümmerte sich nicht und so bellten Bobby und sein Bruder, um auf sich aufmerksam zu machen. Da das Bellen die Nachbarn störte, benachrichtigten sie die Gemeinde. Die Gemeinde sprach mit dem Besitzer, welcher von nun an die Hunde mit einem Knüppel schlug, sobald sie bellten. Die Nachbarn benachrichtigten abermals die Gemeinde, sodass Bobby in die Tötungsstation gebracht wurde. Dort saß Bobby nun 7 Monate, ohne dass ihn jemand haben wollte, und sollte nun getötet werden.

Dies konnten wir verhindern und haben ihn in einem Tierheim unterbringen können. In den ersten Tagen im Tierheim war er sehr scheu. Er drückte sich nur in den Ecken rum, da er Keinem richtig traute. Aber er liebt es gestreichelt zu werden und so haben die Tierheimmitarbeiter es geschafft, ihm die Angst zu nehmen. Er liebt die Aufmerksamkeit, möchte sich am liebsten in die Menschen hineinkuscheln und kommt deswegen in freudiger Erwartung auf Kuscheleinheiten zu den Tierheimmitarbeitern angelaufen. Bobby ist wirklich einer der weltbesten Kuschelhunde im Tierheim.

Für Bobby ist es jetzt ein besseres Leben, als er jemals zuvor kennengelernt hat. Doch leider ist Bobby im Tierheim nur einer von vielen Hunden und er wünscht sich doch so sehr seine eigene verschmuste Familie. Diese Familie wird mit Bobby alle Rekorde im Hundekuscheln brechen können.

Möchten Sie Bobby dieses Leben schenken? Dann melden Sie sich bitte bei uns.

Update: Bobby landete am 27.01.14 mit dem Flieger in Frankfurt.Er befindet sich nun in einer Pflegestelle in Essen, wo er gerne von Ihnen besichtigt werden kann. Info's folgen.

Update aus der Pflegestelle vom 29.01.14: Bobby ist erst wenige Tage in der Pflegestelle und zeigt sich als ein sehr menschenbezogener, liebeswerter Hund. Im Haus ist er ruhig, spielt gerne mit dem Ball und kuschelt für sein Leben gerne. Er versteht bzw akzeptiert schon Regel , wie z.B. das Sofa ist kein Hundeplatz.
Bobby kennt noch nicht viel von der Welt. Er lässt sich noch sehr stark von den Umweltreizen, wie Auto's und Lärm, ablenken. So auch beim "Geschäfte verrichten", welches dann im Garten geschiet. Dies üben wir nun in kleinen Schritten ausserhalb des Grundstücks zu verlegen.
Bei Hundebegegnungen ist er anfangs zurückhaltend, schüchtern und zeigt sich beim Beschnüffel sehr unsicher. Lässt der andere Hund Bobby einen Freiraum und bedrängt ihn nicht, taut Bobby zum Spieler auf und fordert den gegenüber zum Toben auf.
Bobby sucht eine verständnisvolle Familie, mit viel Zeit zum Kuscheln und Erkunden, der vielen neuen Dinge in dieser großen, weiten Welt.

Update 12.02.14: Wie Bobby sich in der Pflegestelle eingelbt hat ...lesen Sie hier.

 

   

Sie möchten mehr Informationen zu diesem / einen Hund haben, dann füllen Sie bitte
das Anfrageformular aus oder senden eine Email an zypernhunde@googlemail.com

   
Copyright © 2019 Zypernhunde e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Besucherstatistik: Heute 257 : Gestern 397 : Woche 3123 : Monat 11865 : Insgesamt 1366968

Aktuell sind 24 Gäste und keine Mitglieder online