Milly6 01

Geburtsdatum:  Juli 2011 Geimpft:  ja
Schulterhöhe:  48 cm Sterilisiert / kastriert:  ja
Höhe bis zum Kopf:  55 cm Microchipped:  ja
Länge:  75 Vermittelt  13.04.2015
Farbe:  tricolour

 

Gut zu Katzen:  unbekannt Abgegeben:  Juli 2014
Gut zu Hunden:  ja
Gut zu Kindern:  ja, ältere Kinder weil sie ängstlich ist
Pflegestelle:  Zypern (Paphos)

Beschreibung:

Milly war ein Schatten ihrer selbst, als man sie aus einem Zwinger befreite.

Um dort hinzugelangen, mussten die Menschen, die sie retten wollten, erstmal über Stacheldraht klettern, was sie aber ohne zu zögern auf sich nahmen.

Milly war dem Tode näher als dem Leben, denn sie war völlig dehydriert und hungrig.

Man hatte sie eingesperrt – ohne Wasser oder Futter!

Zum Glück wurde Milly rechtzeitig entdeckt, denn sehr viel länger hätte sie das nicht durchgehalten!

Inzwischen hat die schüchterne Milly sich ganz gut erholt, obwohl sie immer noch recht dünn ist.

Sie lebt im Haus ihrer Pflegestelle und hat sich gut in das aus 20 Hunden bestehende Rudel integriert.

Milly ist ängstlich und geht deshalb momentan eher noch 2 Schritte vor und 3 Schritte wieder zurück, aber sie nimmt auch Blickkontakt zum Menschen auf, sie geht mutig auf Menschen zu und genießt Streicheleinheiten sehr.

Abgesehen davon, dass sie jetzt das Leben im Haus kennt, kennt sie ansonsten nichts.

Sie weiß noch nicht einmal, was eine Leine ist. Und in einem so großen Rudel ist ein Einzeltraining schlichtweg unmöglich.

Deshalb suchen wir für Milly erfahrene Menschen, die ihr Sicherheit und Liebe geben, viel Geduld aufbringen und Milly all das beibringen, was nötig ist, um harmonisch zusammenleben zu können.

Millys Familie wird eine treue und dankbare Begleiterin bekommen.

   
Copyright © 2020 Zypernhunde e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Besucherstatistik: Heute 70 : Gestern 1147 : Woche 1217 : Monat 6332 : Insgesamt 1519547

Aktuell sind 18 Gäste und keine Mitglieder online