Maxi4 02

Geburtsdatum:  Dezember 2015 Geimpft:  ja
Schulterhöhe:  49 cm Sterilisiert / kastriert:  ja
Höhe bis zum Kopf:   Microchipped:  ja
Länge:   Vermittelt:  11.12.2016
Farbe:  tricolour

 

Gut zu Katzen:  unbekannt Abgegeben:  April 2016
Gut zu Hunden:  ja
Gut zu Kindern:  ja
Pflegestelle:  ja, 40822 Mettmann

Beschreibung:

Maxi hat eine Pflegestelle in 40822 Mettmann gefunden und kann dort ab dem 06.10.16 gerne besucht werden.

Update aus der Pflegestelle November 2016:

Maxi ist jetzt seit fast vier Wochen bei uns und er ist einfach nur toll. Er ist total angstfrei, lernt schnell und ist zu allem und jedem freundlich. Er mag Menschen so gerne, dass er zum Teil ein bisschen zu aufdringlich wird. Er reibt sich dann an den Beinen wie eine Katze. Er ist extrem nett mit meinen beiden Kindern und ist zu anderen Hunden sehr freundlich.

Er hat bei uns Pferde kennen gelernt, war mit uns in der Eisdiele, fährt Auto und er hört in eingezäuntem Gelände und an der 10 Meter Schleppleine schon sehr zuverlässig auf Rückruf.

Auch wenn er dem Aussehen nach sicher Jagdhund im Blut hat, zeigt er bisher keinen Jagdtrieb. Er schnüffelt gerne, reagiert aber auf auffliegende Vögel oder rennende Pferde gar nicht.

Er ist natürlich stubenrein, macht nichts kaputt im Haus und bleibt mit unserem Timmy auch allein zu Hause. Maxi ist sehr aufgeweckt und bewegungsfreudig.

Er ist noch sehr dünn, hat bei uns aber schon ein bisschen zugenommen.

20161011 152947


Als Maxi gefunden wurde, war er mehr tot als lebendig und der Tierarzt machte seiner Retterin keine grossen Hoffnungen, das er überleben wird... aber, er hat es geschafft.

Leider konnte seine Retterin ihn nicht behalten, brachte ihn aber schweren Herzens zu uns ins Tierheim, wo sie ihn täglich besucht und mit ihm spazierengeht.

Maxi ist immer noch sehr mager, aber wir bringen nicht mehr Gewicht auf ihn. Wir vermuten, es ist die Umgebung des Tierheimes, denn er ist inzwischen gesund.

Er hat einen ganz tollen, lieben Charakter, versteht sich super mit anderen Hunden, geht gut an der Leine und es wäre wichtig für ihn, das er bald in seine eigene Familie ziehen könnte, damit er so richtig verwöhnt werden kann.

Wenn Sie sich in den hübschen Maxi verliebt haben, melden Sie sich doch bitte bei uns.

   
Copyright © 2017 Zypernhunde e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Besucherstatistik: Heute 108 : Gestern 404 : Woche 1272 : Monat 8957 : Insgesamt 800600

Aktuell sind 46 Gäste und keine Mitglieder online