profil

Geburtsdatum:  Juli 2015 Geimpft:  ja
Schulterhöhe:  40 cm Sterilisiert / kastriert:  ja
Höhe bis zum Kopf:  50 cm Microchipped:  ja
Länge:  70 cm Vermittelt:  31.01.2018
Farbe:  tricolour

 

Gut zu Katzen:  unbekannt Abgegeben:  Sept. 2016
Gut zu Hunden:  ja
Gut zu Kindern:  ja
Pflegestelle:  ja, 30559 Hannover

Beschreibung:

Addie hat eine Pflegestelle in 30559 Hannover gefunden und kann dort ab dem 14.12.2017 gerne besucht werden.

Bilder aus der Pflegestelle Januar 2018:

Update aus der Pflegestelle vom 28.12.2017:

Addie (gesprochen Eddie) ist heute seit zwei Wochen bei uns und präsentiert sich als feine, sensible, selbstbewusste und lebensfrohe Hündin.

In der Wohnung ist sie ruhig und von Anfang an stubenrein und das auch zuverlässig über Nacht. Sie akzeptiert die Regeln wie das Verbot aufs Sofa zu hüpfen recht schnell.

In unser kleines Rudel fügt sie sich wunderbar ein. Das Füttern der drei Hunde klappt schon super. Addie wartet, während die anderen zwei ihren Napf bekommen und sitzt brav bis sie an das Futter darf. Dabei liebt sie Futter, was es leicht macht, ihr Kommandos und Tricks beizubringen. Den Clicker kennt sie bereits, so haben wir ihr ihren Namen beigebracht, das Sitz wird noch gefestigt.

Auch das Alleinbleiben klappt mit den anderen Zwei zusammen problemlos. Fünf Stunden schafft sie und verschläft enfach die Zeit.

Mit unserer großen Hündin spielt sie nur zu gern, mit der kleinen liegt sie immer zusammen im Körbchen, daher können wir sie uns sehr gut als Zweithund vorstellen.

Addie liebt Menschen und kennt keine Scheu, egal ob Mann oder Frau. Gestreichelt zu werden ist für sie das Größte. Dabei lernt sie nun aber auch, wann sie dran ist und wann die anderen.

Beim Spaziergang läuft sie bereits gut bei Fuß, wenn die Leine am Halsband befestigt ist. Auch das Kommando „Halt“, das wir an der Straße brauchen, kennt und befolgt sie vorbildlich. Ein Glück kann sie sich solche Dinge bei den anderen Mädels abschauen .

Sogar am Fahrrad läuft Addie schon mit, zieht nicht nach rechts oder links und scheint das flotte Tempo zu genießen.

Kommt die Schleppleine an das Geschirr, weiß sie, sie darf laufen wie sie möchte. Dann kommt der Jagdhund durch. Wir meinen aufgrund des Körperbaus, der Fellfarbe und der langen Ohren einen Schweizer Niederlaufhund in ihr zu erkennen. Sie ist ein echter Nasenhund. Ununterbrochen schnuffelt sie umher, meist läuft sie in flotten Trab schnurgeradeaus voran. Sicher wird sie großen Spaß an Sportarten wie Mantrailing oder Fährtenarbeit haben. Das würde sie auslasten und die Beziehung zum Hundeführer stärken. Wir trainieren den Rückruf und es klappt schon immer besser.

Alle fremden Hunde werden freundlich begrüßt, Rüde oder Hündin, jung oder alt. Das macht sie wirklich super, sogar an der Leine. Dabei ist sie gar nicht aufdringlich, sondern lässt auch schnell ab, wenn der Gegenüber nicht interessiert ist. Ihr Sozialverhalten ist einwandfrei, daher wird sie sich auch woanders gut in einen Mehrhundehaushalt eingliedern.

Der Verkehr hier in der Stadt macht ihr gar nichts aus. Straßenbahnen und Züge können nah an ihr vorbeifahren, das lässt sie ganz kalt. Auch Jogger oder Radfahrer interessieren sie nicht. Sie fährt gerne und gut im Auto mit. Wir machen oft kleine Ausflüge, daher weiß sie schon, dass es oft in neues Gelände geht.

Addie ist ein traumhafter mittelgroßer Hund mit vielen tollen Eigenschaften. Wir können Sie uns in einer Familie ebenso wie bei einer Einzelperson vorstellen. Auch für einen Jäger wird sie aufgrund ihrer feinen Nase und ihrer Ausdauer geeignet sein. Addie möchte viel erleben, viel draußen unterwegs sein. Jetzt steht ihr endlich die Welt offen.

aus Zypern:
Addie wurde in einem Dorf aufgegriffen und zu uns ins Tierheim gebracht. Sie hat sich inzwischen gut eingelebt und versteht sich mit den anderen Hunden im Rudel.

Leider musste auch sie, wie so viele unserer langohrigen Hunde, einen Teil ihres Ohres opfern... Bei wilden Spielereien oder manchmal auch bei Raufereien, kann es passieren... aber auch so ist sie immer noch ein wunderschöner Hund.

Addie ist Menschen gegenüber sehr aufgeschlossen und verschmust. Sie hat aber auch ordentlich Energie und muss natürlich noch einiges lernen.

Wir denken, dass sie niemals zuvor in einem Zuhause gelebt hat... 

Wenn Sie sich in ihre wunderschönen Augen verliebt haben, melden Sie sich bitte bei uns.

   
Copyright © 2018 Zypernhunde e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Besucherstatistik: Heute 37 : Gestern 273 : Woche 2105 : Monat 8723 : Insgesamt 1121551

Aktuell sind 39 Gäste und keine Mitglieder online