Thane update1

Geburtsdatum:  Dezember 2020 Geimpft:  ja
Schulterhöhe:  ca. 60 cm Sterilisiert / kastriert:  ja
Höhe bis zum Kopf:  ca. 67 cm Microchipped:  ja
Länge:  ca. 90 cm Reserviert:  nein
Farbe:  braun

 

Gut zu Katzen:  unbekannt Abgegeben:  Juni 2021
Gut zu Hunden:  ja
Gut zu Kindern:  grössere, vernünftige Kinder
Pflegestelle:  24214 Lindau

Thane hat eine Pflegestelle in 24214 Lindau gefunden und kann dort gerne ab dem 01.07.2024 besucht werden.

Wenn sie sich für Thane interessieren, melden sie sich gerne bei der zuständigen Vermittlerin, Janne Wätcke, 04346 6020362 ab 18 Uhr.

Update der Pflegestelle vom 06.07.2024:

Jedes Mal wenn ich unser Partnertierheim auf Zypern besuche, gibt es immer diesen einen Hund, den man nicht mehr vergessen kann: Thane ist mir direkt durch seine sanfte und liebe Art aufgefallen. Ich lernte ihn vor Ort ein wenig kennen und es war relativ schnell klar, dass er zu mir als Pflegehund kommen sollte.

Thane wurde im Alter von ca. 6 Monaten auf der Straße gefunden und hat die letzten drei Jahre im Tierheim auf Zypern verbracht. Seit dem 30.06 lebt er nun bei mir, seiner Pflegestelle. In das vorhandene Rudel hat er sich gut integriert. Zu anderen Hunden ist er verspielt und freundlich, lässt sich aber auch nicht alles gefallen. Thane hat zuvor noch nie in einem Haus gelebt, dennoch ist er von Anfang an stubenrein gewesen. An die üblichen Haushaltsgeräusche hat er sich inzwischen gut gewöhnt. Allgemein ist er im Haus ein ruhiger Mitbewohner, der viel Zeit in seinem Körbchen verbringt. Zwischendurch möchte er gerne gekuschelt werden. Über kleine Snacks freut er sich sehr. Thane hat aktuell noch etwas Untergewicht. Wir arbeiten daran und sind zuversichtlich durch seinen gesunden Appetit diesen Umstand bald beheben zu können. Thane bleibt ohne Probleme ein paar Stunden alleine. Er schläft einfach bis man wieder daheim ist.
Thane geht prima an der Leine. Es gibt kein Geziehe oder Gepöbel. An Umgebungsgeräusche im Straßenverkehr hat er sich gut gewöhnt. Autos oder Fahrradfahrer bereiten ihm keinen Stress. Tendenzen zu Jagdtrieb sind derzeit nicht erkennbar. Thane kennt Katzen aus seiner Tierheimzeit. Dort hat er an ihnen kein Interesse gezeigt.
Er ist ein absolutes Schätzchen, der gerne viel Zeit mit seinen Menschen verbringt. Bei fremden Menschen ist er zunächst schüchtern, lässt sich aber streicheln, wenn diese nicht zu forsch auf ihn zu gehen. Ich stelle mir für Thane ein emphatisches, nicht allzu trubeliges Zuhause vor. Wenn Kinder vorhanden sind, sollte diese nicht mehr allzu klein sein und mit einen schüchternen Hund umgehen können.
Thane ist 60 cm hoch und wiegt ca. 23 Kg. Er ist kastriert, entwurmt, geimpft, gechipt und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

  

Beschreibung aus Zypern:

Thane wurde als Streuner aufgegriffen. Er hatte wohl noch nicht viele gute Erfahrungen mit Menschen gemacht, denn er ist sehr ängstlich... langsam taut er aber uns gegenüber auf und es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis er lernt, dass wir es gut mit ihm meinen.

Thane scheint sich sehr an den Hunden in den Nachbarzwingern zu orientieren, ist also gut mit anderen Hunden. Ein bereits vorhandener Ersthund, könnte ihm auf seinem weiteren Weg helfen, sich in der neuen Welt zurechtzufinden.

Thane wird ein grosser, starker Hund werden. Wir wünschen uns Menschen, die bereits Erfahrung mit Hunden haben und Thane auf liebevolle Art und Weise sein neues Leben zeigen werden.

Er muss noch viel lernen, aber aufgrund seiner Unsicherheit muss man den richtigen Weg für ihn finden.

Bitte melden Sie sich bei uns, wenn Sie diesen Weg mit Thane gehen möchten. Er ist ein toller, junger Hund, der gerade dabei ist, seine Lebensfreude zu finden.

Er bezaubert nicht nur mit seinen grossen Segelohren, sondern auch mit seiner Art...