Roxanne 01

Geburtsdatum:  November 2014 Geimpft:  ja
Schulterhöhe:  52 cm Sterilisiert / kastriert:  ja
Höhe bis zum Kopf:  65 cm Microchipped:  ja
Länge:  84 cm Vermittelt:  01.07.2016
Farbe:  braun

 

Gut zu Katzen:   Abgegeben:  
Gut zu Hunden:  
Gut zu Kindern:  
Pflegestelle:  ja, 61200 Wölfersheim

Beschreibung:

Roxanne hat eine Pflegestelle in 61200 Wölfersheim gefunden und kann dort ab dem 24.03.16 gerne besucht werden.

Bilder aus der Pflegestelle Mai 2016:

Update zu Roxanne und neue Bilder 26.6.2016:

Hallo Zypernhunde-Team.

Ich möchte euch mal etwas über Roxanne berichten, wobei es da gar nicht so viel gibt.

Sie ist ein super toller Hund, kontaktfreudig und sehr auf Menschen fixiert.

Am liebsten kuschelt sie mit uns auf dem Sofa, aber zu ein paar Trainingsstunden sagt sie auch nicht nein.

Roxi ist im Grundgehorsam voll ausgebildet. Sitz, Platz, Bleib und Leinenführigkeit ist für sie kein Thema.

Alles lässt sich überall und zuverlässig abrufen.

Trotzdem ist sie Fremden gegenüber noch unsicher und braucht einfach ihre Zeit, bis sie jemanden als „freundlich“ einstuft.

Hat man aber erstmal ihr Vertrauen, ist sie ein absoluter Traumhund.

Im Rudel ist sie eher hibbelig und bellfreudig, hat man sie aber alleine, hört und sieht man sie nicht.

Sie ist wie ein Schatten, der einem überall hin folgt.

Roxi ist ein Hund, den man überall mit hin nehmen kann, wenn man ihr Vertrauen hat.

Hauptsache sie ist bei ihren Menschen. Mehr will sie gar nicht ?

Egal ob Hundeanfänger oder Hundeerfahren, Roxi eignet sich für fast jedermann.

Ob Einzelperson, Paar oder Familie mit Kind, das ist alles kein Problem.

Allerdings sollten Kinder schon älter sein (10 Jahre +).

Noch mehr Infos und Bilder zu der Maus gibt es auf unserer Webseite www.blitzpfoten.de

Wuffige Grüße
Roxanne & Cora


Roxanne war 5 Monate alt, als sie im Tierheim abgegeben worden ist. Leider wissen wir nichts, über ihre Vorgeschichte, denn gerade das wäre bei ihr für uns sehr interessant.

Wir vermuten, das Roxanne in einem sehr, sehr kleinen Zwinger gehalten wurde. Sie zeigt ein ähnliches Verhalten, wie Tiere im Zoo, die immer wieder dieselben Bewegungsabläufe abspulen. Roxanne kommt so gut wie gar nicht zur Ruhe und ist gefangen in ihrer Welt der Wiederholungen.

Hätte ich nicht am Tag der Fotosession eine Wandlung, oder eine Seite an Roxanne beobachten können, die ich so noch nie gesehen habe... wäre sie vermutlich nicht auf die Website gekommen... aber meine Beobachtung gibt mir die Hoffnung, das Roxanne aus ihrer Welt ausbrechen könnte, wenn sie die richtigen Menschen hat.

Roxanne war an diesem Tag ruhig, verschmust... kam immer wieder zu mir um gestreichelt zu werden und zeigte überhaupt keine Anzeichen ihrer anderen Seite. Sie zeigte sich zum erstenmal mir gegenüber als richtige Schmusebacke und war dabei so sanft und lieb...

Wir vermuten, das Roxanne, aufgrund ihrer früheren Haltung sicherlich traumatisiert und geschädigt ist, aber aufgrund ihres jungen Alters, mit der richtigen Beschäftigung... könnte und kann sie es verarbeiten und ein ganz normaler Hund werden.

Roxanne benötigt eine Aufgabe. Sei es Mantrailing oder einfach nur Spaziergänge, Spass und Spiel. Wenn Sie die Familie sind, die ihr das bieten können, melden Sie sich bitte bei uns.


   

Sie möchten mehr Informationen zu diesem / einen Hund haben, dann füllen Sie bitte
das Anfrageformular aus oder senden eine Email an zypernhunde@googlemail.com

   
Copyright © 2017 Zypernhunde e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Besucherstatistik: Heute 542 : Gestern 704 : Woche 542 : Monat 6721 : Insgesamt 1040903

Aktuell sind 72 Gäste und keine Mitglieder online