Helfen Sie uns...!

eine kleine Dauerspende über

 
oder ein Einkauf über

logo claim

weitere Info´s hier..
   

Futterpatenschaft

"Futter hilft Leben retten"

FutterpatenschaftBild2

weitere Info´s hier..

   

Telefonsprechstunde

für Zypern-Hunde mit
Gabi Dahms (Hundeverhaltenstrainerin)
 Donnerstags von 18:30 - 19:30
Tel.: 0151 - 50725557
Gabi Dahms
weitere Info´s hier...

   

Ich suche noch einen Paten...

Die Patenschaft für einen unserer Hunde läuft über ein Jahr. Mit dem Betrag von 100,- Euro leistet man eine wertvolle Unterstützung die dem Unterhalt und dem Wohlergehen dieses Tieres dient. Das Geld wird dem jeweiligen Tierheim überwiesen, in dem der Hund untergebracht ist und für Tierarztkosten, Futter oder andere nötige Ausgaben verwendet.

Tattiana 01Tattiana kam im Juni 2014 zu uns. Sie war damals sehr mager und ängstlich. Das gehört aber alles der Vergangenheit an und eigentlich, können wir es überhaupt nicht verstehen, das Tattiana nicht längst vermittelt ist.

Okay... sie mag keine Katzen... aber das kann es ja nun nicht wirklich sein?

Sie mag dafür Menschen um so mehr und versteht sich auch mit den anderen Hunden gut. Es scheint also, das auch Tattiana uns noch länger erhalten bleiben wird.

Shena 01Shena kam im September 2014 zu uns ins Tierheim. Damals war sie ca. 1 Jahr alt.

Sie ist nun schon so lange bei uns, ohne, dass sie ihre Familie gefunden hat.

Leider macht es Shena aber Menschen auch nicht gerade leicht, den Zugang zu ihr zu finden.

Sieht man Shena als Fremder von aussen, dann gebärdet sie sich wie wild. Rennt herum, bellt... verhält sich auf den ersten Blick wie wenn sie aggressiv wäre.

Ripley 01Ripley (geb. Januar 2014) kam im Januar 2016 in unser Tierheim. Seither ist er fester Bestandteil im Rudel der Alteingesessenen wie Sweetness, Peg Leg und Pebbles.

Er hat sich dort nahtlos eingefügt und bezaubert einfach alle mit seinem Charme... egal ob Hund oder Mensch.

Ripley ist ein Extremwedler und ebenso auch ein Extremschmuser. Für ihn gibt es nichts Schöneres, als mit Menschen zu kuscheln.

Pebbles 01Pebbles war 6 Monate alt, als sie im März 2007 im Tierheim abgeliefert worden ist.

Sie hat nie die Chance bekommen zu lernen, was ein Leben in eine Zuhause bedeutet.

Das Tierheim ist zu ihrem Zuhause geworden... sie kennt keine Alternative und hat sich voll und ganz in das Leben im Rudel integriert.

Pebbles mag Menschen, obwohl sie ihnen ein wenig vorsichtig begegnet. Sie geht gerne spazieren und freut sich über jede Abwechslung.

   
Copyright © 2017 Zypernhunde e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Besucherstatistik: Heute 272 : Gestern 469 : Woche 2281 : Monat 9966 : Insgesamt 801609

Aktuell sind 87 Gäste und keine Mitglieder online