Helfen Sie uns...!

eine kleine Dauerspende über

 
oder ein Einkauf über

logo claim

weitere Info´s hier..
   

Futterpatenschaft

"Futter hilft Leben retten"

FutterpatenschaftBild2

weitere Info´s hier..

   

Telefonsprechstunde

für Zypern-Hunde mit
Gabi Dahms (Hundeverhaltenstrainerin)
 Donnerstags von 18:30 - 19:30
Tel.: 0151 - 50725557
Gabi Dahms
weitere Info´s hier...

   

Die Patenschaft für einen unserer Hunde läuft über ein Jahr. Mit dem Betrag von 100,- Euro leistet man eine wertvolle Unterstützung die dem Unterhalt und dem Wohlergehen dieses Tieres dient. Das Geld wird dem jeweiligen Tierheim überwiesen, in dem der Hund untergebracht ist und für Tierarztkosten, Futter oder andere nötige Ausgaben verwendet. Die Patenschaft kann entweder mit einer einmaligen Zahlung von 100,00 Euro oder mit einer monatlichen Zahlung von 10,00 Euro übernommen werden. Bitte geben Sie bei Übernahme der Patenschaft im Formular die Zahlungsweise mit an. Vielen Dank.  

Gerne können Sie auch eine Patenschaft "verschenken"- sozusagen etwas Gutes tun und einen Hund unterstützten und gleichzeitig jemanden eine Freude /ein Geschenk machen.  Dann teilen Sie uns dies bitte in dem Patenschaftsformular mit und wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung, damit die Patenschaftsurkunde entsprechend ausgestellt werden kann. Ansonsten erstellen wir eine Patenschaftsurkunde auf den Namen des Spenders als Paten. 

Wenn Sie nicht online Pate werden möchten, senden Sie uns bitte Ihren Namen, Anschrift und den Namen des Patenhundes, den Sie sich ausgesucht haben.

Unsere Anschrift: Zypernhunde e.V. Geschäftsstelle Oldenburg z.H. Sandra Lübben c/o - Die Druckmacher Gerhard-Stalling-Str. 43 26135 Oldenburg 

Bitte veranlassen Sie zeitgleich mit dem Absenden des Patenschaftformulares die Überweisung des Patenschaftsbeitrages (einmalig 100,00 Euro oder mtl. 10,00 Euro)  auf das Spendenkonto: 

Zypernhunde e.V. Nord – Ostsee Sparkasse BLZ: 217 500 00 Kontonummer: 13015192 BIC: NOLADE21NOS IBAN: DE11217500000013015192 

und geben bitte als Verwendungszweck: Spende/Patenschaft für Name des Hundes an. Vielen Dank .

Bis zu einer Spendensumme von 200,00 Euro pro Einzelspende genügt den Finanzbehörden ein "vereinfachter Spendennachweis". Als Nachweis akzeptiert das Finanzamt den Bareinzahlungsbeleg, ein bankbestätigter Einzahlungs- oder Überweisungsbeleg oder eine Kopie des Kontoauszuges bzw. Buchungsbestätigung des Kreditinstitutes.
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus.

Pflichtfeld *

  Captcha erneuern  
 
   
Copyright © 2017 Zypernhunde e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Besucherstatistik: Heute 19 : Gestern 418 : Woche 932 : Monat 90582 : Insgesamt 893860

Aktuell sind 71 Gäste und keine Mitglieder online