Baz2 01

Geburtsdatum:  Oktober 2015 Geimpft:  ja
Schulterhöhe:  ca. 50 cm Sterilisiert / kastriert:  ja
Höhe bis zum Kopf:  ca. 60 cm Microchipped:  ja
Länge:  ca. 80 cm Vermittelt:  20.04.2022
Farbe:  schwarz

 

Gut zu Katzen:  unbekannt Abgegeben:  Okt. 2020
Gut zu Hunden:  ja
Gut zu Kindern:  ja
Pflegestelle:  41462 Neuss/ regelmäßig in Berlin

Baz hat eine Pflegestelle in 41462 Neuss gefunden und kann dort gerne ab dem 23.04.2021 besucht werden. Da die Pflegefamilie auch öfters in Berlin ist, wäre auch hier ein Kennenlernen gut möglich.

Wenn sie sich für Baz interessieren, melden sie sich gerne bei der zuständigen Vermittlerin, Andrea Albers, 0160-99312195 ab 19.00h.

Beschreibung und Bilder aus der Pflegestelle in Deutschland (10.10.2021):

Baz, bei uns liebevoll und wie wir finden passend "Benno" genannt, hat es mit seiner ihm eigenen lustigen und liebevollen Art geschafft sich hier in alle Herzen zu schleichen. Bei Bedarf knabbert er auch am Ohrläppchen. Selbst unsere schwer zu erobernde Hündin Amy ist ihm voll erlegen und kann nicht genug mit ihm spielen. Selbst das Körbchen wird geteilt. Wie selbstverständlich war er von Anfang an stubenrein, bleibt auch schon mal alleine, fährt sehr gerne im Auto mit und liebt es mit uns in der Stadt oder der Natur unterwegs zu sein. Gerne liegt er in Restaurants unter dem Tisch und beobachtet brav Passanten oder hält ein Nickerchen. Umweltängste kennt er keine, Hundebegegnungen verlaufen freundlich und unkompliziert. Einem guten Spiel kann er fast immer was abgewinnen. Ein sozial sehr kompetenter Hund der Streit aus dem Wege geht ohne sein Gesicht zu verlieren. Menschen mag er. Egal ob Groß oder Klein, joggend oder mit dem Fahrrad unterwegs. Nur Zuhause passt er am Zaun auf und reagiert in Situationen, die einem Hund bedrohlich erscheinen, angemessen aufmerksam. Dabei kann man ihn wunderbar lenken. Baz/ Benno hat schon viel gelernt. Die Grundschule mit "Sitz, Platz, Bleib und Komm" hat er bereits abgeschlossen und geht jetzt in der Oberstufe an den Grundgehorsam bei mittlerer und großer Ablenkung. Auch hier zeigt er sich oft strebermäßig interessiert. Rassebedingt liebt er das schnüffeln und stöbern. Da kommt ihm das Mantrailing und die Suche nach seinem Trockenfutter oder Leckerlis gerade recht. Alles in allem ist er ein toller Gefährte mit dem man Pferde stehlen kann. Wir suchen für Benno liebevolle Menschen die ihn nehmen wie er ist und ihn seinen Neigungen entsprechend glücklich machen wollen. Ein Hundekumpel wäre schön für ihn ist aber kein Muss. Einem ängstlichen Hund könnte er viel Sicherheit vermitteln. Leider ist Baz/ Benno auf Leishmaniose positiv getestet. Er weist aber keinerlei Symptome auf. Davon zeugt sein glänzendes Fell und die gute Bemuskelung. Dennoch sollte er keinen Extrembelastungen oder extremem Stress ausgesetzt werden um das Immunsystem stabil zu halten. Die detaillierten Infos dazu erhalten Sie vor Vermittlung.


Beschreibung:
Baz wurde mit dem kleinen Benjie zusammen streunend aufgefunden. Beide waren knochendürr und bei ihrer Suche nach Futter wohl nicht sehr erfolgreich.

Bei uns im Tierheim haben sie sich gut eingelebt und Baz zeigt sich als sehr freundlicher und sozialer Hund.

In einem Zuhause hat er aber vermutlich noch nie gelebt. Er wurde wohl für die Jagd angeschafft... und ging dabei entweder verloren oder wurde entsorgt.

Baz hat ein paar gesundheitliche Probleme, die wir aber inzwischen sehr gut im Griff haben. Wenn Sie sich näher für ihn interessieren, klären wir Sie natürlich über alles Nötige auf.

Wir sind uns sicher, dass Baz ein sehr guter Familienhund werden kann und seinen Menschen viel Freude bringen würde. Er ist sehr dankbar und möchte gerne gefallen.

   
Copyright © 2022 Zypernhunde e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Besucherstatistik: Heute 140 : Gestern 989 : Woche 1129 : Monat 23374 : Insgesamt 2089408

Aktuell sind 24 Gäste und keine Mitglieder online