Geburtsdatum:  Januar 2021 Geimpft:  ja
Schulterhöhe:  ca. 35 cm Sterilisiert / kastriert:  ja
Höhe bis zum Kopf:  ca. 45 cm Microchipped:  ja
Länge:  ca. 50 cm Vermittelt:  28.08.2022
Farbe:  schwarz/braun

 

Gut zu Katzen:  unbekannt Abgegeben:  Januar 2022
Gut zu Hunden:  ja
Gut zu Kindern:  ja
Pflegestelle:  44879 Bochum

Kat hat eine Pflegestelle in 44879 Bochum gefunden und kann dort gerne ab dem 26.07.2022 besucht werden.

Wenn sie sich für Kat interessieren, melden sie sich gerne bei der zuständigen Vermittlerin, Anna Kock, 01575-6557770 zwischen 9 und 14 Uhr.

Bilder aus der Pflegestelle in Deutschland:

Kat hat sich in der Pflegestelle gut eingelebt und zeigt sich als unkomplizierte, liebe und fröhliche Hündin. Bei neuen Dingen ist sie verständlicherweise zuerst noch etwas vorsichtig, das legt sich aber schnell. Kat ist menschenbezogen und möchte beschmust werden. Mit anderen Hunden ist sie sehr sozial sodass sie sehr gut auch als Zweitund vermittelt werden kann. Von Jagdtrieb ist bei ihr bisher noch wenig zu erkennen. Kat ist bereits stubenrein und lässt sich leicht führen. Das Alleine bleiben wird hier schon mal geübt. Kinder im neuen Zuhause sollten so ab 10 Jahre alt sein. 

Beschreibung:

Kat wurde streunend aufgegriffen und zu uns ins Tierheim gebracht. Von Anfang an war sie sehr aufgeschlossen und zeigte keine besonderen Ängste. Leider ist über ihre Vorgeschichte nichts bekannt und wir wissen nicht, ob sie jemals zuvor in einem Haus gelebt hat oder nur draussen gehalten wurde, wie es hier üblich ist.

Auf jeden Fall ist Kat eine zutrauliche und verspielte Hündin, die sich auch mit anderen Hunden sehr gut versteht. Sie liebt es zu schmusen und zu spielen und geniesst jede Sekunde der Aufmerksamkeit sehr.

Haben Sie sich in Kat verliebt und noch Platz auf ihrem Sofa? Dann melden Sie sich doch bitte bei uns.

ergänzend noch ein paar Hintergrundinformationen zu Kat von Colleen:
Sie gehört zu einem 3er Wurf und ist die Schwester von Mila, die schon in Deutschland lebt. Sie wurde in einem Industriegebiet geboren, wo ihre Mutter (Cici, jetzt auch in Deutschland) als Streunerin unterwegs war.
Kat wurde adoptiert, bevor wir sie retten konnten. Ihre neue Familie hielt sie allerdings hauptsächlich draußen und kümmerte sich nicht wirklich um sie, weshalb ein Nachbar sie zu uns ins Shelter brachte.

 

   
Copyright © 2022 Zypernhunde e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Besucherstatistik: Heute 36 : Gestern 904 : Woche 2733 : Monat 36 : Insgesamt 2255597

Aktuell sind 11 Gäste und keine Mitglieder online